Jazz-Mission
        
Schwäbisch Gmünd e.V.

Snooze-On
Samstag, 16. Mai
2015, 20:30 Uhr
 a.l.s.o. Kulturcafé, Goethestraße 65
 

* * * freier Eintritt für neue Mitglieder * * *



 Snooze-On

mit:
Héloïse Levebvre(vl)
  Markus Ehrlich(ts)
 
Charis Karantzas(g, voc) 
  Thomas Stieger(b)
  Christian Tschuggnall(dr, comp)
Eintritt: 8 €,ermäßigt 6 €, Mitglieder 4 €
 

Mit Snooze-On trifft man auf eine eigene Klangästhetik, die alte Ideen mit neuen verbindet. Gegründet als akustisches Instrumental-Jazz-Quartett, steuerte das Projekt mehr und mehr auf eine größere Klanglandschaft zu. Mit ihrem neuen Album „Drawn“, das im Mai 2015 erscheinen soll, expandiert die Band ihren Sound durch eine größere Instrumentation. Das Quartett wird um Vocals, Streichquartett, Klavier, Vibraphon, Bläser, Lap-Steel Gitarre und Harfe erweitert. Diese neue Klangwelt bringt die Band nun auch live auf die Bühne, unterstützt von der herausragenden Violinistin Héloïse Levebvre. Dabei bleibt die Band stets ihrem Dogma treu, den Song als höchstes Gut des zu transportierenden Materials anzusehen. Der Stimmungsgehalt reicht von melancholisch-träumerisch bis hin zu glasklar und brutal. Trotz ausgeklügelten Arrangements, wilden Improvisationen und kompositorischer Dichte führt und beschützt die Band ihre Songs wie ein Hirte, um sie direkt und unverfälscht ans Publikum zu bringen.


Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd e.V.