Jazz-Mission
        
Schwäbisch Gmünd e.V.

  Jazz-Matinee mit Linda Kyei Swing Combo
Sonntag, 02. September 2018, 11:00 Uhr
 im Skulpturengarten  der Villa Seiz, Nepperberg 4
 



 Linda Kyei Swing Combo

mit:  Linda Kyei (voc, v)
   Sascha Kommer (p)
   Sir Holley (b)
   Andrew Andrews (dr)
   Carsten Netz (sax, cl)

“Musik wird für mich dann spannend, wenn Sie Raum für Entwicklung und Entfaltung bietet“. Unter diesem Motto spielt und produziert die Sängerin, die ihre Wurzeln in Ghana hat, ihre Kompositionen gemeinsam mit ihrer eigenen Band und in diversen Jazz-, Soul- und Swing-Projekten.
Schon früh zeigt sich ihr musikalisches Talent. Bereits mit drei Jahren erhält sie Musikunterricht. Sie lernt schnell und sammelt bei Konzerten erste Bühnenerfahrung. Beeinflusst von ihrem christlichen Background, singt Linda Kyei, die ihre Wurzeln in Ghana hat, in mehreren Chören. Bereits mit vierzehn leitet sie ihre eigenen Gospelchor-Projekte und beginnt am Klavier Stücke zu komponieren. Mit ihrem Violinenspiel zaubert sie eine besondere Klangfarbe in ihre eigenen Kompositionen. In diversen Workshops entdeckt sie schließlich ihre Liebe zu Soul und Jazz.
Die Diskussion das Hobby zum Beruf zu machen stellt sich nicht, denn Kyei geht einfach ihrer Berufung nach und ist mit 18 Jahren Mitglied als Sängerin und Violinistin zahlreicher Projekte.
Kyei, deren Name wie das englische „J“ ausgesprochen wird, lässt alles in ihr Projekt mit einfließen was sie liebt und was sie geprägt hat. Mit Authentizität erzählt sie von ihrem Leben und vertont so manches mit ihrer Violine. Warme Sounds, klare Songstrukturen, die dennoch Raum für den Jazz bieten und eine vom Gospel geprägte Stimme - so lässt sich ihre Musik wohl am Besten beschreiben.
 
In der Villa Seiz präsentiert sie ihre „Swing-Combo“. Ein Quintett mit Hochkarätern der jungen Stuttgarter Swing-Szene. Einen knisternden, intensiven und immer locker jazzigen Sound präsentiert die Sängerin und Violistin Linda Kyei mit Andrew Andrews von „The Hot Jazz Rewinders“ am Schlagzeug. Am Klavier sitzt der preisgekrönte Sascha Kommer. Der wunderbare Sir Holley am Kontrabass macht die Combo komplett. Zu Gast wird der atemberaubende Carsten Netz an Saxofon und Klarinette sein.

Eintritt: 18 €, Ermäßigt: 16 €, Mitglieder 10 €

Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd e.V.
Impressum Mitgliedschaft